Hauenstein

icon

15 °C

min: 14 °C

max: 16 °C

Mehr Details

  • Niederschlag: 0 mm
  • Bewölkung: 75 %
  • Luftdruck: 1025 hPa
  • Wind: 1 m/s aus Norden
  • Stand: 22.09.2018 - 11:30
Facebook

Dimbacher Buntsandstein Höhenweg

Länge: ca. 9,5 km 
Dauer: ca. 3,5 Stunden
Start/Ziel: Wanderparkplatz am Ortseingang von Dimbach
Einkehrmöglichkeiten: In Dimbach und in den Nachbargemeinden Darstein, Hauenstein, Schwanheim, Wilgartswiesen, Gossersweiler und der Waldgaststätte Cramerhaus.

Diese abwechslungsreiche, nicht ganz leichte aber landschaftlich herausragend schöne Tour führt an zahllosen Buntsandsteinfelsen vorbei und es werden dabei drei Berge überquert - der Dimberg (420 m), der Rötzenberg (460 m) und der Immersberg (465 m). Gutes Schuhwerk wird für diese Wanderung empfohlen. Auf dem Dimbacher Buntsandstein-Höhenweg bieten zahllose Aussichtspunkte grandiose Panoramablicke auf eine herrliche Landschaft, auf idyllisch vom Pfälzerwald eingebettete Ortschaften oder auf die Reichsfeste Burg Trifels. Es gibt wohl kaum eine vergleichbare Tour, die in einer solchen Länge an zahllosen Buntsandsteinfelsen vorbeiführt.

Hier finden Sie alles Wissenswertes zum Dimbacher Buntsandstein Höhenweg wie GPS-Track, Wegebeschreibung, Bilder, Höhenprofiel und vieles mehr unter outdoorative.